17-09-20

75 Jahre Kriegsende


Erklärung zum Weltfriedenstag am 21. September 2020

Seit 75 Jahren dürfen wir hier in Bergen und in Deutschland in Frieden leben. Andere Menschen haben nicht so viel Glück. Weltweit erleben wir immer wieder: Friede ist ein kostbares und zerbrechliches Gut und für viele Menschen keine...

15-09-20

Positionspapier


Für Demokratie und kulturelle Vielfalt in der Bildungs- und Vermittlungsarbeit an Museen und Erinnerungsorten

 

Der Bundesverband Museumspädagogik e.V. und der Arbeitskreis Gedenkstättenpädagogik haben im August 2020 folgendes Positionspapier veröffentlicht:

 

Die demokratischen Grundlagen unserer Gesellschaft werden zunehmend in Frage gestellt....

07-09-20

Tag des offenen Denkmals


Rundgänge im frei zugänglichen Areal der Niedersachsen-Kaserne

Der diesjährige bundesweite Tag des offenen Denkmals steht unter dem Motto „Erinnern. Erhalten. Neu denken“. Das Motto aufnehmend bietet die Gedenkstätte Bergen-Belsen am Sonntag, 13. September, zwei Rundgänge in der heutigen Niedersachsen-Kaserne...

01-09-20

Wechsel in der Geschäftsführung

Zum 1. Oktober 2020 wechselt Stiftungs-Geschäftsführer Dr. Jens-Christian Wagner an die Universität Jena und in die Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora. Als neue Geschäftsführerin der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten hat der...

28-08-20

Kindheit im KZ: Die Gedenkstätte Bergen-Belsen zeigt aufgrund des großen Besucherinteresses erneut die Sonderausstellung „Kinder im KZ Bergen-Belsen“

Aufgrund der Coronapandemie zeigt die Gedenkstätte Bergen-Belsen aktuell keine externen Sonderausstellungen. Stattdessen wird aufgrund des großen Besucherinteresses die Ausstellung „Kinder im KZ Bergen-Belsen“,  eine Eigenproduktion, die 2018 gezeigt...

25-08-20

Gefördert: Kooperationsprojekt der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten und der TIB zu Orten des Gestapoterrors im heutigen Niedersachsen


Spuren der Vergangenheit: Verbrechen der Gestapo digital sichtbar machen

Wo befanden sich Orte des Gestapoterrors im heutigen Niedersachsen? Welche Gebäude nutzte die politische Polizei während des Nationalsozialismus? Wo waren die Dienstsitze, wo die Haftstätten der Geheimen Staatspolizei? Welche Bedeutung hatten...

20-08-20

Erweiterung der Bildungsarbeit


Neues Gebäude der Gedenkstätte Bergen-Belsen mit Ausstellung zur Wehrmacht jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich


Der neue Lernort M.B. 89 der Gedenkstätte Bergen-Belsen in der Niedersachsen-Kaserne (vormals Kaserne Bergen-Hohne) ist jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich. Jeweils von Donnerstag bis Sonntag können Interessierte zwischen 10 und 18 Uhr den...

15-07-20

Familien in der Geschichte – Geschichten in der Familie


trinationale Begegnung „Die Geschichte beginnt in der Familie“


Die trinationale Begegnung „Die Geschichte beginnt in der Familie – Dialog der Generationen” richtet sich an Studierende aus Polen, Deutschland und der Ukraine, die sich mit dem Thema Familiengeschichte beschäftigen wollen. Ausgehend von...

15-07-20

Neues digitales Bildungsformat


Bergen-Belsen EduLab


Im Herbst 2020 startet die Gedenkstätte Bergen-Belsen ein auf drei Jahre angelegtes Programm zur Auseinandersetzung mit der Frage, was Vermittlungsarbeit von Gedenkstätten in der viel beschworenen Zeit nach den Zeitzeug_innen sein kann.

Wie können...

06-07-20

Das Museumscafé öffnet wieder!


Neue Öffnungszeiten des Museumscafés

Das Museumscafé der Gedenkstätte Bergen-Belsen ist wieder geöffnet, aufgrund der Coronapandemie zunächst noch mit eingeschränkten Öffnungszeiten:

Mo - Do: 11 Uhr bis 16 Uhr
Fr - So: 11:30 Uhr bis 16 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!...